Information zur IBAN Umstellung der Sparkasse

13.01.2022

Die Stadtsparkasse Magdeburg und die Sparkasse Jerichower Land haben ihre Kräfte gebündelt und sich zu einem starken Partner zusammengeschlossen: Gemeinsam für die Region, den Landkreis Jerichower Land und die Landeshauptstadt Magdeburg. 

 

Dabei kommt es zu einigen Änderungen für die Kunden im Jerichower Land.

 

In der Verwaltung der Einheitsgemeinde Stadt Jerichow findet eine Automatische Umstellung auf die neue IBAN statt.
Eine Mitteilung an die Stadtverwaltung, über die Änderung ihrer IBAN oder eine erneute Einzugsermächtigung, ist nicht Notwendig.

 

 

Was bedeutet die veränderte IBAN für Daueraufträge und die bisher erteilten Einzugsermächtigungen?

Für Kunden der bisherigen Sparkasse Jerichower Land:

Alle Umsätze mit der bisherigen IBAN werden bis auf Weiteres automatisch auf die neue IBAN weitergeleitet.

 

Die neue IBAN finden die Kunden aus dem Jerichower Land auf ihren Kontoauszügen, in der Sparkassen-App oder können sie mit dem IBAN-Rechnerermitteln. Diesen und weitere Fragen und Antworten finden Sie auf der Webseite der Sparkasse unter [www.sparkasse-magdeBurg.de/fusion] .

 

 

 

 

Bild zur Meldung: Information zur IBAN Umstellung der Sparkasse