Aktuelle Einschränkungen der Stadt Jerichow

25.11.2020

Im Rahmen der Vorsorge und zur Verringerung der Infektionszahlen legt die Stadt Jerichow ab sofort und bis auf Weiteres folgende Maßnahmen fest:

 

Rathaus Jerichow

Das Rathaus bleibt für den Besucherverkehr eingeschränkt geöffnet. Alle Einwohner werden gebeten, die MitarbeiterInnen des Rathauses vorrangig telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Für notwendige Anliegen ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

 

Dorfgemeinschaftshäuser / Bibliotheken

Alle Dorfgemeinschaftshäuser und die Bibliothek in Jerichow bleiben geschlossen. Ausgenommen davon sind Ratssitzungen in unaufschiebbaren Fällen.

 

Sportstätten

Alle Sportstätten (Sportplätze und Sporthallen) werden geschlossen. Ausgenommen sind davon der Reha-Sport bei Vorlage eines Hygienekonzeptes und der Schulsport.

 

Jugendclubs und -räume

Alle Jugendclubs und -räume bleiben geschlossen.

 

Trauerhallen

Die Trauerhallen sind unter verstärkten Hygienemaßnahmen für einen begrenzten Personenkreis zugänglich.

 

Feuerwehren

Die Räumlichkeiten der Feuerwehren stehen nur für dringende dienstliche Zwecke zur Verfügung.

 

Eheschließungen

Eheschließungen können unter verstärkten Hygienemaßnahmen mit einem begrenzten Personenkreis durchgeführt werden.

 

 

Jerichow, 02.11.2020

 

gez. Bothe

Bürgermeister