Stiftung Kloster Jerichow

Kloster Jerichow

Am Kloster 1
39319 Jerichow

Telefon (039343) 285 Information
Telefax (039343) 929926

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.stiftung-kloster-jerichow.de

Öffnungszeiten:
November-März:
Di-So und Feiertage: 10:00-16:00

April-Oktober:
täglich: 09:30-18:00

Schließzeit: 24.12. - 08.01.

Der Stiftungsauftrag ist die Sanierung und der Erhalt der bauhistorisch wertvollen Klosteranlage unter Wahrung einer geistig/religiösen Nutzung.

 

Gründung: 13.12.2004

 

Die Stifter sind:

- Land Sachsen-Anhalt
- Föderation der Evangelischen Kirchen Mitteldeutschlands
- Landkreis Jerichower Land
- Stadt Jerichow
- Evangelische Kirchengemeinde Jerichow
- Förderverein „Erhaltet Kloster Jerichow“ e.V.

 

Darstellung:

- Ältester Backsteinbau Norddeutschlands
- Romanische Klosteranlage des 12./13.Jh.
- ehem. Prämonstratenserstift (1144 – 1552)

 

Zu besichtigen sind:

- Klosteranlage, Kreuzgang, Klosterkirche
- ein mittelalterlicher Klostergarten
- eine Ausstellung zur Geschichte des Klosters (Klostermuseum)


Aktuelle Meldungen

Gästeführer/innen gesucht

(18.01.2019)

Verfolgen Sie gern historische Fährten? Mögen Sie es spannend? Sind Sie ein/e Geschichtenerzähler/in? Dann verkriechen Sie sich nicht auf der Couch! Kommen Sie ins Kloster!

 

Von Februar bis März findet im Kloster Jerichow unter der Leitung von Dr. Benjamin Sommer und Rolf Naumann ein kostenfreier Fortbildungskurs für angehende ehrenamtliche Gästeführer statt. Eingeladen sind alle, die ihr Wissen über dieses Kloster vertiefen und es nicht für sich behalten wollen.

 

Jeweils dienstags von 17:00 bis 18:45 Uhr gibt es sechs Seminarabende, in denen wir passend zur Romanik einen runden Bogen schlagen wollen – von der Baugeschichte und der kunstgeschichtlichen sowie religiösen Bedeutung, über das Klosterleben im Mittelalter und späteren Zeiten, bis hin zu rhetorischen und didaktischen Fragen.

 

Los geht es mit einem Einführungsabend am 5. Februar um 17:00 Uhr im Kloster-Infozentrum. Anmeldungen sind bis zum 4. Februar unter 039343/285 oder info@stiftung-kloster-jerichow.de möglich.

 

Das Kloster ist im Kommen, kommen Sie mit!

 

Ihr Team von der Stiftung Kloster Jerichow

[Pressemeldung Gästeführer/innen gesucht Stiftung Kloster Jerichow]


Veranstaltungen

27.04.​2019
18:00 Uhr
Brennerabend in der Klosterbrennerei
Wissenswertes zur Brennergeschichte im Kloster mit rustikaler Brotzeit und Verkostung [mehr]
 
12.05.​2019
16:00 Uhr
3. Jerichower Sommermusik
Posaunenquartett OPUS 4 aus Leipzig Klosterkirche Eintritt: 15,00 € VVK/ 18,00 € Tageskasse [mehr]
 
18.05.​2019
16:00 Uhr
"Lieder vom Wolgastrand" Erinnerungen an Ivan Rebroff
Erinnerungen an Ivan Rebroff mit Ronny Weiland Ein besonderes musikalisches Ereignis bietet ... [mehr]
 
08.06.​2019
18:00 Uhr
Pfingstbieranstich
Eintritt frei [mehr]
 
13.06.​2019
19:00 Uhr
"Ingeborg" Komödie von Curt Goetz
Theater der Altmark Klosterinnenhof [mehr]
 
15.06.​2019
14:30 Uhr
45. Volkskünstlerisches Chorkonzert
Sängerkreis Elbe-Havel Klosterkirche Eintritt: 13,00 € VVK/ 15,00 € Tageskasse [mehr]
 
29.06.​2019
16:00 Uhr
4. Jerichower Sommermusik
Rossini-Quartett Magdeburg & Burger Vokalkreis Klosterkirche Eintritt: 15,00 € VVK/ 18,00 € Tageskasse [mehr]
 
30.06.​2019
17:00 Uhr
5. Jerichower Sommermusik / MDR Musiksommer
Artemandoline & Nuria Rial Klosterkirche Eintritt: ab 21,00 € [mehr]
 
13.07.​2019 bis
14.07.​2019
10:00 Uhr
XVII. Mittelalterliches Klostergartenfest
Das Kloster Jerichow lädt wieder zum mittelalterlichen Klostergartenfest ein! [mehr]
 
16.08.​2019 bis
18.08.​2019
18:00 Uhr
Jazz im Kloster
Jazz im Kloster Erstmalig in diesem Jahr begibt sich das Kloster Jerichow vom 16.-18. ... [mehr]
 
 

Gastroangebote

27.04.​2019 bis
27.04.​2019
18:00 Uhr
Brennerabend in der Klosterbrennerei
Wissenswertes zur Brennergeschichte im Kloster mit rustikaler Brotzeit und Verkostung [mehr]
 
08.06.​2019 bis
08.06.​2019
18:00 Uhr
Pfingstbieranstich
Eintritt frei [mehr]
 
13.07.​2019 bis
14.07.​2019
10:00 Uhr
XVII. Mittelalterliches Klostergartenfest
Das Kloster Jerichow lädt wieder zum mittelalterlichen Klostergartenfest ein! [mehr]