Aufhebung der Allgemeinverfügung

30.01.2017

Allgemeinverfügung
 

Aufhebung der Allgemeinverfügungen vom 19. Dezember 2016 und 16. Januar 2017 zum Schutz gegen die Geflügelpest

Auf der Grundlage von § 44 der Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest (GeflPestSchV) wird hiermit Folgendes bekanntgegeben:

I.

Die tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügungen vom 19. Dez. 2016 und 16. Januar 2017 zum Schutz gegen die Geflügelpest werden aufgehoben, da die Geflügelpest erloschen ist.

II.

Diese Allgemeinverfügung tritt am 22. Jan. 2017 in Kraft.

III. Hinweis

Die Allgemeinverfügung vom 14. Nov. 2016 – Aufstallungsanordnung für Geflügel gemäß § 13 Abs. 1 der Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest – bleibt weiterhin wirksam.

Burg, 20. Januar 2017

 

Dr. Burchhardt